Kulinarium - Unser Restaurant

Unser öffentliches Restaurant hat für Sie wie folgt geöffnet.
Frühstück 8.00 - 11.00 Uhr · Nachmittagskarte 14.00 - 18.00 Uhr · Mittags 12.00 - 14.00 Uhr · Abends 18.00 - 20.30 Uhr.

Sie haben etwas übrig für das Genießerische und nehmen sich dafür gerne etwas mehr Zeit? …Zeit, die doch regelmäßig viel zu knapp ist? Dann kommt der Urlaub doch genau recht und bei uns sind Sie dafür gut aufgehoben.

Der Wintergarten, der sich gläsern der Bergwelt öffnet und das Restaurant mit seiner gediegen-alpenländischen Atmosphäre vermitteln ein wunderbares Gefühl von Komfort und Geborgenheit. Mit Blick für die Kleinigkeiten haben wir die Räumlichkeiten gestaltet und der Service ist professionell und freundlich und stets so aufmerksam, dass kaum Wünsche unerfüllt bleiben.

Dementsprechend dürfen Sie sich auch bei der Auswahl der Getränke auf unseren feinen Geschmack verlassen. Gegen die Vorliebe für Weine aus Österreich werden Sie spätestens dann nichts mehr einzuwenden haben, wenn Sie erst einmal der einen oder anderen Weinempfehlung gefolgt sind.


Amuse Gueule!

Ab dem ersten Gruß aus der Küche werden Sie es schmecken, wie sehr wir Spaß daran haben, unsere Gäste nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen.

Das Küchenteam überrascht täglich mit phantasiereichen Köstlichkeiten und dabei fällt auf, dass der Sinn für traditionelle Gerichte und Zubereitungsarten nie ganz verloren gegangen ist – Traditionelles, welches sich Dank feiner Verbesserungen zu neuen Geschmackserlebnissen verändert.

Ein anderer, nicht minder wichtiger Aspekt: der bedachte Einkauf aller Produkte. Gutes aus der Heimat, das Beste der jeweiligen Saison – biologisch angebautes Gemüse aus dem Allgäu, Milchprodukte und Fleisch von heimischen Bauern und damit aus garantiert artgerechter Tierhaltung. Das Wild stammt ausschließlich aus der Jagd im Kleinwalsertal, die Forellen aus der Frischwasserzucht.


..und der Tag fängt gut an!

Neben einer großen Vollwertecke mit Müsli und besonderen Sorten Brot und Brötchen werden Sie auch sonst nichts vermissen, was zu einem ausgiebigen Frühstück dazu gehört: Tee- Kaffeesorten und Säfte aller Art, frische Bergbauernmilch, frisches Obst, Eier in allen Variation, Speck, Wurst, Schinken und Käse aus der Region, Honig, (Diät-) Marmeladen und was das Herz sonst noch so begehrt.



Virtueller Rundgang

Überzeugen Sie sich selbst!

Entdecken Sie das Wellnesshotel Walserhof interaktiv.
360°-Rundgang (Sommer) starten
360°-Rundgang (Winter) starten


comments powered by Disqus